pw-1100.jpg

Politische Bildung

(Jahrgänge 7-10)

 

Die politikwissenschaftliche Ausbildung beginnt bereits in der Sekundarstufe I im Fach Politische Bildung. So wird gewährleistet, dass auch diejenigen, die in der Oberstufe keine explizite Vertiefung des Faches wählen, befähigt werden, in Kenntnis ihrer Rechte, Pflichten und Möglichkeiten gesellschaftlich aktiv zu werden. Entsprechend dem Rahmenplan des Landes Berlin werden in den Jahrgangsstufen 7/8 die Themenfelder Jugend und Politik, Kommunikation und Medien, Menschenrechte sowie Recht und Rechtsprechung behandelt. In den Jahrgangsstufen 9/10 folgt die Thematisierung der Demokratie als Herrschaftsform, von Wirtschaft und Arbeitsleben, der Europäischen Union und Aspekten internationaler Politik.

Vertiefende Hinweise siehe Politikwissenschaft (Pw).

 

wahldiskussion1a1.png